BTC: € 7.191,26 0.6%
ETH: € 224,67 0.73%
BCH: € 363,24 -0.61%
XRP: € 0,35 0.46%

Das „chinesische Ethereum“, besser bekannt als NEO wurde im Juli 2017 gegründet und bietet eine Plattform für smart contracts. Die Kryptowährung (oder eher gesagt die Plattform) ist von der chinesischen Regierung unterstützt und gilt als Vorzeigebeispiel für eine erfolgreiche und funktionierende Blockchain-Plattform.

Derzeit steht die Währung bei coinmarketcap auf Platz Nummer 13 mit einer Marktkapitalisierung von rund 1,5 Milliarden Euro. Bei einer Umlaufstückzahl von ca. 65 Millionen errechnet sich ein Preis von rund 24 Euro pro NEO (Gesamtstückzahl: 100 Millionen). Das aktuelle Allzeithoch lag im Januar bei 136 Euro. (Stand: 6. August 2018)

Doch was genau könnte NEO besser machen als Ethereum?

Ähnlich wie bei Ethereum ist es möglich, smart contracts zu erstellen bzw. abzuschließen. Dies ermöglicht Unternehmen, Privatpersonen oder Gruppen, einen ICO durchzuführen und über die Plattform zu veröffentlichen, um erstes Startkapital zu generieren. Programmiersprachen wie Java oder C++ sorgen dafür, dass die contracts entstehen und funktionieren.
Außerdem existieren sogenannte DApps (decentralized applications) auf der Plattform, was auch ermöglicht, dass dezentrale Börsen über NEO existieren können. Weiterhin sind bei dem „chinesischen Ethereum“ keine Hard Forks möglich.

GAS ist der Utility Token von (dem proof-of-stake-Verfahren nutzenden) NEO und es gibt insgesamt 100 Millionen Stück. GAS wird quasi als Dividende an die Holder gezahlt, wenn diese lediglich NEO auf ihrem Wallet halten. Weiterhin ist der „Ethereum-Killer“ nur ungeteilt und nicht in Dezimalwerten verwendbar (zB. zum Empfangen oder Versenden).
Als Letztes ist zu erwähen, dass 10.000 Transaktionen pro Sekunde möglich sind und diese Transaktionen bereits nach 20 Sekunden Blockzeit bestätigt sind.

Besonders mit dem Rückenwind der Regierung könnte NEO zu einer noch größeren Kryptowährung anwachsen. Deshalb dürfen wir gespannt sein was die Zukunft für die Währung bereit hält.

Falls du mehr Informationen und einen genauen Vergleich zwischen Ethereum und NEO haben willst, schaue dir dieses Video an:

 

 

Wir raten zur genauen Recherche bevor in NEO oder weitere Kryptowährungen investiert wird!

Pin It on Pinterest